Diagnostische Blockade der Wirbelgelenke

Lokale Schmerzen im Nacken oder im Lendenbereich können durch Abnützung der Zwischenwirbelgelenke verursacht werden. Um dies zu beweisen wird unter Röntgenkontrolle eine Kanüle an das Wirbelgelenk herangebracht und eine kleine Menge Betäubungsmittel (Lokalanästhetikum) injiziert. Schmerzfreiheit für einige Stunden oder Tage beweist, dass die Schmerzen des betreffenden Patienten von dem betäubten Wirbelgelenk ausgehen.